Onlinekurs für Betreuer*innen am 19/20.06.2021

Du möchtest in den Ferien einen Verein bei den Ferienspielen unterstützen und dir fehlt es noch in einigen Bereichen an Wissen und dem nötigen Background? Wenn du mindestens 16 Jahren alt bist und Lust hast, mit uns zusammen Spiele auszuprobieren, Angebote unter den Gesichtspunkten „gutes“ und „schlechtes“ Angebot kritisch unter die Lupe zu nehmen und Aktionen zu planen, dann bist du bei uns genau richtig. Hier lernst du Methoden im Umgang mit der Gruppekennen und bekommst Informationen über deine Rechte und Pflichten. Zusätzlich erhältst du das nötige Handwerkszeug, um verantwortungsvoll und ideenreich in die Arbeit mit Kinder-und Jugendgruppen einzusteigen. Mit dem neu erworbenen Wissen kannst du nun tatkräftig die Vereine, Verbände und die offene Kinder-und Jugendarbeit im Rahmen der Ferienspiele unterstützen.Schwerpunkte dieses Onlinekurses sind:-Gruppenstruktur und Gruppendynamik-Spielpädagogische Methoden und Spielideen-Angebotsvorbereitung und Durchführung-Interkulturelle Kompetenz-Aufsichtspflicht und Haftungsrecht-OrganisationDer Onlinekurs dient nur als Grundlagenvermittlung und umfasst zwei Tage. Die Vertiefung der eigenen Kenntnisse kann sich in der Praxis und in weiteren Schulungen ergeben.Aufgrund der Pandemie wird der Onlinekurs über Zoom stattfinden. Falls es zu Änderungen bei der Durchführung des Onlinekurses kommen wird, werden wir dich immer über den aktuellen Stand informieren.
Infos und Anmeldung:Natalja Koop oderTanja Baginski
Jugendzentrum Köttingen
Kirchplatz 3 50374 Erftstadt
Tel: 02235-98 58 08 oder 02235-952255
Fax. 02235-98 58 10
jugendzentrum@erftstadt.de
www.jugendberatung-mobile.de

Veranstaltungsort: Der Onlinekurs findet über die kostenlose Plattform Zoom statt. Du kannst Zoom vom PC, Notebook, Handy und Tablet nutzen.Hier kannst du Zoom herunterladen: www.zoom.us/downloads

Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenlos.
Anmeldung Onlinekurs für Betreuer*Innen